BODYWEIGHT: jeden Montag 19:00 - 19:55 Uhr und jeden Freitag 19:30 - 20:25 Uhr

Bodyweight Training bedeutet "trainieren mit dem eigenen Körpergewicht". Ausdauer- und Kraftübungen wechseln sich ab, dabei wird gezielt auf Hilfsmittel verzichtet. Schwitzen ist dabei garantiert! 

Übungsleiter: Iris / Björn (Fitness-Trainer)


FUNCTIONAL FIT: jeden Dienstag 9:30-10:25 Uhr

Functional Fit ist ein aktives, funktionelles Ganzkörper-Intervalltraining mit dem eigenen Körpergewicht, das einfach und effizient alle Fitnesskomponenten vereint. Kraft, Ausdauer, Koordination, Flexibilität und Schnelligkeit und das alles vereint in einer Stunde. Hier gibt es verschiedene Schwierigkeitsstufen, die ein Training für Jedermann ermöglichen.

Trainer: Kathrin (Fitness Instructor, Sport und Gesundheitstrainerin)


MAMAFIT: jeden Mittwoch 10-11 Uhr

Der Kurs MamaFit richtet sich an alle Mütter, die nach abgeschlossener Rückbildungsgymnastik weiter etwas für sich tun möchten. Es handelt sich um ein wirkungsvolles Training, das auf die Bedürfnisse einer frisch gebackenen Mama eingeht. Schwerpunkte sind intensive Übungen zur Kräftigung der Rumpf- und Beckenbodenmuskulatur, sowie die Verbesserung der Beweglichkeit und Dehnung der beanspruchten Nacken- und Schultermuskulatur. Dazu gehört auch, dass man sich nach Schwangerschaft und Geburt wieder im eigenen Körper "zu Hause" fühlt. Die gesamte Muskulatur soll gestärkt werden, so dass der Körper langsam und stetig in Form gebracht wird.

Besonderheiten: Das Kind (im Alter von 0-3 Jahren) kann gerne zum Kurs mitgebracht werden, je nach Möglichkeit wird es als "Zusatzgewicht" bei einigen Übungen integriert.

Trainer: Julia (Erfahrung mit Beckenbodentraining, selbst Mama)


PILATES NACH DER GEBURT - RÜCKBILDUNG: jeden Mittwoch 11-12 Uhr

Pilates eignet sich hervorragend als Rückbildungstraining. Es handelt sich um ein schonendes, ganzheitliches Körpertraining, bei dem neben der Tiefenmuskulatur vor allem der in der Schwangerschaft beanspruchte Beckenboden trainiert wird.

Grundlage aller Übungen ist das Trainieren des so genannten "Powerhouse", womit die in der Körpermitte liegende Muskulatur rund um die Wirbelsäule gemeint ist. Ein flacher Bauch, ein starker Beckenboden und ein kräftiger Rücken sind das Resultat.

Alle Bewegungen werden fließend ausgeführt, wodurch die Muskeln und die Gelenke geschont werden. Rückbildungsprozesse werden beschleunigt und Dysbalancen werden ausgeglichen oder gar verhindert, so dass der Alltag mit dem Baby erleichtert wird.Durch die spezielle Pilates-Atemtechnik entsteht ein Gefühl der Ruhe und die Körperwahrnehmung wird gesteigert.

Zu dem Kurs können die Babys natürlich mitgebracht werden. Der Kurs kann 8 Wochen nach der Geburt besucht werden.

Trainer: Julia (Yoga und Pilates Trainerin, Erfahrung mit Beckenbodentraining, selbst Mama)

Gebühr: Monatsbeitrag beträgt 12 €, es kann unser komplettes Kursangebot genutzt werden / Nichtmitglieder: 6,00 €/Stunde