Am Ende der Triathlon Saison nutze ich die überschüssige Energie häufig für einen Start bei einem herbstlichen Marathon. Zur Vorbereitung bin ich deshalb am 22.9.2019 mal beim Churfranken-Trail in Sulzbach a.M. auf die 32 Kilometer-Strecke gegangen. Um mich im Ziel dann als "Mountain King" feiern lassen zu dürfen, musste ich zunächst eine anspruchsvolle Laufstrecke mit knapp 1000 Hm bewältigen. Die superschöne Strecke führte gleich zu Beginn über einen heftigen Anstieg hoch in den Wald. Mit Puls 180 oben angekommen, ging's dann auf dem schweren Trailkurs ständig auf und ab. Dabei musste ich mich richtig auf die Wurzel und Steinpassagen konzentrieren, die bei den teilweise rasanten Downhills zu bewältigen waren. Das unruhige und wechselnde Lauftempo war nicht einfach, bin ich doch auf den klassischen Strecken meist in recht gleichmäßigem Tempo unterwegs. Nachdem ich mir früh bereits eine Blase am Fußzeh gelaufen habe, war dieser Zustand eine zusätzliche Herausforderung. Mit Kämpferherz, Siegeslust und vielleicht auch etwas Masochismus, habe ich dann den letzten Kilometer mit schweren Beinen bergab ins Ziel genossen. Im Ziel durfte ich mich dann mit 2:52,34 Std. als 2. in der AK 50 als "Moutain King" feiern lassen.
(Oliver Mernberger)

Sport- und Kulturgemeinschaft
von 1886 e. V. Sprendlingen
Seilerstraße 9-13, 63303 Dreieich

 

Telefon: 06103 - 604 666
Fax: 06103 - 604 667
Mail: info@skg-sprendlingen.de

 

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Dienstag 10.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 19.00 - 21.00 Uhr