Sieben von neun möglichen Titeln holten sich die Gymnastinnen der SKG Sprendlingen bei den hessischen Nachwuchsmeisterschaften. Julei Wang, Christina Fedotova, Luna Bina Lee, Lily Elshafei, Liza Yefimova und Maria Schneider sowie die beiden Kinderklassengruppen konnten sich den Titel sichern. 

In der Kinderleitungsklassen 8 Jahre und jünger sicherten sich Aglaya Valcheva, Lisa Schinko, Sascha Yefimova und Christina Fedotova den Sieg der Gruppen mit ihrer Übung ohne Handgerät. Vor allem im zweiten Durchgang zeigten sie sich als harmonische Gruppe. 

In der Kinderleistungsklasse 8-10 Jahre gingen Emilia Pticyn, Mariia Krylatova, Luna Bina Lee, Sofia Titkova und Alisia Stefurak mit drei Reifen an den Start. Alle fünf Mädchen trainieren im Landesleistungszentrum in Frankfurt. Trotz eines großen Fehlers im zweiten Durchgang konnten sie sich den Titel sichern. 

Ein Sprendlinger Treppchen gab es in der Kinderleistungsklasse 9. Mit Seil, Ball und ohne Handgerät sowie der Pflichtübung mit den Keulen präsentierte sich Luna Bina Lee am stabilsten und gewann mit deutlichem Vorsprung vor ihren Vereinskameradinnen Emilia Pticyn und Mariia Krylatova im Feld der 8 Teilnehmerinnen. 

In der Kinderwettkampfklasse 9 konnte sich ebenfalls eine Gymnastin der SKG Sprendlingen durchsetzen. Julei Wang siegte mit Reifen und ohne Handgerät sowie der Pflichtübung mit den Keulen souverän vor ihrer Viktoria Schneider, die bei 14 Starterinnen den zweiten Platz belegte. 

In der Kinderwettkampfklasse 8 setzte sich Christina Fedotova durch. Sie siegte mit Seil und ohne Handgerät sowie einer Pflichtübung mit dem Ball mit Abstand. Ihre Vereinskameradin Sascha Yefimova belegte nach einen sehr guten Leistung überraschend den dritten Platz bei neun Teilnehmerinnen. 

Ein unglaubliches Ergebnis erzielten die Gymnastinnen der Kinderleistungsklasse 8. Gleich sieben der ersten acht Gymnastinnen starten für die SKG Sprendlingen. Es siegte mit Vorsprung Lily Elshafei vor Aglaya Valcheva und Milana Wilhelm. Mit Seil, Reifen und ohne Handgerät sowie mit der Pflichtübung mit dem Ball belegten Darja Zagurnyj, Jana Berns und Lisa Schinko die Plätze 4-6, während Kitana Kuzmin den achten Platz gegen 13 Konkurrentinnen erreichte. 

In der Kinderleistungsklasse 7 kam Letizia Gross auf den 13 Platz im Feld der 19 Starterinnen. 

Im Wettkampf der Duo konnten sich Liza Yefimova und Maria Schneider souverän durchsetzen. Mit ihrer Reifenübung zeigten sie kaum Schwächen und verwiesen die Konkurrenz auf die Plätze. Noella Hofmann und Isabella Jadwiszczak kamen nach einigen Patzern auf den 5. Platz im Felder der 9 Duos. 

Ein hervorragendes Ergebnis der Gymnastinnen der SKG Sprendlingen. Ljuba Kar, Viktoria Kurnaeva und Irina Martens haben einige Gymnastinnen im Landesleistungszentrum vorbereitet, andere Mädchen trainieren bei Ksenia Cetin, Ilona Klein und Paula Schellenberg im Vereinstraining der SKG und konnten ebenfalls sehr zufrieden mit den Leistungen der Mädchen sein. (Anja Eschmann)

Sport- und Kulturgemeinschaft
von 1886 e. V. Sprendlingen
Seilerstraße 9-13, 63303 Dreieich

 

Telefon: 06103 - 604 666
Fax: 06103 - 604 667
Mail: info@skg-sprendlingen.de

 

Öffnungszeiten Geschäftsstelle:
Dienstag 10.00 bis 12.00 Uhr
Donnerstag 17.00 - 19.00 Uhr